Posts tagged ‘Welpen’

Teilweise bewölkt

Schon ein wenig her, aber dennoch ein wunderbarer Kurzfilm aus dem Hause Pixar. Partly Cloudy nennt sich der Animationsfilm. Er handelt von einer etwas ungeschickten Wolke, die immerzu unbeliebte Lebewesen erschafft, welche
ein gutmütiger Storch auf die Erde ausliefern muss. Doch das ist schwerer als gedacht …
Ein Kurzfilm, der einem doch tatsächlich am Ende ein „Ahhh, wie schööön…!“ entlockt.

Quelle: Moviepilot

30. November 2009 at 16:17 2 Kommentare

Beagle aus dem Kölner Modell

Ich habe festgestellt, dass seit Wochen die Lesefrequenz sehr stark auf dem Beitrag „Beagle Welpen suchen ein Zuhause!“ liegt. Es scheinen sich also viele Personen für die so liebenswerten Hunde zu interessieren, aber nur wenige klicken auf meinen Link zum Tierheim Wermelskirchen, den ich als Kommentar hinzugefügt habe. Daher möchte ich alle Interessenten in diesem Extra-Beitrag nochmal auf das Tierheim Wermelskirchen aufmerksam machen, das das sogenannte „Kölner Modell“ praktiziert. Laborbeagle werden dort aufgenommen und in gute Hände abgegeben.

Wer sich also einen Beagle zulegen möchte, geduldig sein kann und sich schon ein wenig mit Hunde-Erziehung auskennt, ab zum Tierheim Wermelskirchen!

Und wer sich über sie Rasse Beagle Informieren möchte, findet in der aktuellen Ausgabe der DOGStoday ein wunderbares Rasseporträit mit tollen Fotos!

LINK: Tierheim Wermelskirchen, DOGStoday

26. November 2009 at 17:26 2 Kommentare

Beagle Welpen suchen ein Zuhause!

Aktualisierung: Die Beaglewelpen sind mittlerweile vermittelt worden, es gibt aber noch weitere die auf ein zuhause warten! Schaut bitte hier: Kölner Modell

Wieder einmal suchen fünf kleine Hundewelpen ein Zuhause. Diesmal handelt es sich um Beagle. Das sind diese mittelgroßen, meist dreifarbigen, freundlichen aber auch recht dickköpfigen Hunde. Die Kleinen kommen aus einer Tierversuchsanlage. Ihnen wurde dort Blut entnommen und werden nun nicht mehr „benötigt“. Solche Hunde werden normalersweise eingeschläfert.
Es werden häufig Beagle für Tierversuche genutzt, da sie ein sehr freundliches und gutmütiges Wesen haben, daher auch sehr familiengeeignet und grenzenlos Kinderfreundlich sind. Beagle sind sehr klug und sehr sozial orientiert, d.h. sie brauchen „ihr“ Rudel, also ihre Familie. Man darf aber auch nicht vergessen, dass sie Meutetiere sind und jeher als Jagdhund benutzt wurden. Aber dieser Jagdtrieb kann durch Training in den Griff bekommen werden. Es empfiehlt sich daher mit dem Beagle eine Hundeschule zu besuchen! Aber jede Rasse hat ja so seine speziellen Eigenschaften! 🙂
Aufjedenfall wurden die Welpen aus dem Versuchlabor geholt und suchen jetzt ein Zuhause. Noch habe ich keine weiteren Infos zu Alter, Geschlecht, genaue Herkunft, aber soweit ich diese Infos und auch Fotos von den Welpen erhalten habe, werden die hier gepostet!
Falls jemand nicht weiß, wie Beagle ausehen, schaut hier:

Quelle: Beagle Club Deutschland e.V.

5. Oktober 2009 at 13:21 10 Kommentare


Kalender

August 2017
M D M D F S S
« Feb    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Kategorien

Blogarchiv

Tweets